Corona-News

Regelungen zum Unterrichtsbetrieb
nach den Pfingstferien an allenSchulen in BayernStand: 18.05.2021

Für den Unterrichtsbetrieb nach den Pfingstferien (d. h. ab Montag, 07.06.2021) geltenfüralleSchulenin Bayern (einschließlich der SVE -SchulvorbereitendenEinrichtungen) einheitlich die folgenden Regelungen:

 
Bei einer Sieben-Tage-Inzidenz
  • von 0 bis 50: voller Präsenzunterricht (d. h. ohne Mindestabstand) für alleJahrgangsstufen

  • von 50 bis 165: Wechsel-bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand für alleJahrgangsstufen

  • über 165: Wechsel-bzw. Präsenzunterricht mit Mindestabstand für die Jahrgangsstufe 4 (soweit nach dem Lehrplan der Grundschulen unterrichtet wird) sowie für Abschlussklassen, einschließlich Jahrgangsstufe 11 an Gymnasien und Fachober-schulen und derentsprechendenStufe der Abendgymnasien und Kollegs; übrige Jahrgangsstufen: Distanzunterricht.
 
 

 

 
 Datenschutz bei Selbsttestungen

 

Auf den Seiten des Kultusministeriums findet man dazu Informationen, auf die ich Sie gerne hinweisen möchte.

Informationen des Kultusministeriums zum Thema "Mehr Sicherheit durch Selbsttests an bayerischen Schulen":

https://www.km.bayern.de/allgemein/meldung/7230/selbsttests-fuer-bayerische-schuelerinnen-und-schueler.html

 

In der Anlage finden Sie auch das dort zur Verfügung gestellte Dokument "Datenschutzhinweise für Schülerinnen

und Schüler, Lehrkräfte und sonstige an der Schule tätige Personen (gültig für den Unterrichtsbetrieb ab 12.04.2021)".

 

 

 
Top

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.